Fassadenbegrünung

Eine schöne Hauswand gehört zu einem Haus wie ein funktionierendes Dach. All die Vorteile, die auch eine Dachbegrünung hat, wie das Stadtklima zu verbessern, die Gesundheit zu steigern, das Wohlbefinden, hält das Wasser zurück, sodass die Überschwemmungsgefahr sinkt und dass das Haus im Winter warm und im Sommer kühl bleibt, sind auch bei der Fassadenbegrünung vorhanden.

Heutzutage ist man weg von der alten Methode der Fassadenbegrünung. Lange Zeit wurden Stahlseile an die Fassade geschraubt und dann Pflanzen hochgezogen. Modern sind Fassadenbegrünungen mit eingebauter Bewässerung und Pflanzen, die man sonst aus dem Garten kennt. Deshalb nennt man die neue Methode „Vertikale Gärten“ oder „Living Walls“ (=Lebende Wände).

Moderne Architekten verwenden Living Walls als Highlight und als elementares Gestaltungsmittel. Der Vorteil liegt auch darin, dass ältere Gebäude ohne viel aufwand aufgerüstet werden können, ähnlich wie Solaranlagen.

Green World e.K.

Alt Fechenheim 34

60386 Frankfurt am Main

 

Telefon: +49 69 977 666 60

Telefax: +49 69 976 938 76

E-Mail: info@greenworld-galabau.de


Anrufen

E-Mail